Hoffbauer

Ideen,Fundstücke im Netz, Gedanken

25 Oktober 2005

 

Zur Liste der "100 wichtigsten deutschsprachigen Corporate Blogs"

Klaus Eck hat im Auftrag von Ketchum (einer großen PR-Agentur, mit der er auch kooperiert (2)), eine Liste der '100 wichtigsten deutschsprachigen Corporate Blogs' zusammengestellt.

Es gibt wohl Bedarf für eine solche Liste: Ich werde immer wieder gefragt, ob es nicht eine Liste von deutschen Business Weblogs / Corporate Weblogs gebe. Ob diese Liste aber weiterhilft, da bin ich skeptisch, denn was hier als 'Corporate Weblog' angesehen wird, ist einigermaßen eigenwillig.

So ist zum Beispiel mein eigenes Weblog, das ich für ein ziemlich schlechtes Beispiel für ein 'Corporate Weblog' halte, auf Platz 2 eingeordnet. Aber selbst wenn man das richtig findet: Das Netzbuch, das persönliche Weblog von Ralf Graf, steht auf Platz 7 und ist in die Kategorie 'Grafik' eingeordnet. Platz 38 macht 'eWerx', eine Seite von Gerrit Eicker: Letzte drei Einträge: 25. Juni 2005, 19. Februar 2005, 12. Dezember 004. Platz 3? Das tote MEX-Blog. Und so weiter. Aufschlussreich auch der Kommentar von Industrial Technology and Witchcraft, das Platz 1 in der Liste bekommen hat.

Nun muss man das nicht unbedingt als Kritik an der Liste lesen. Man könnte es auch anders sehen: Wenn das die '100 wichtigsten deutschsprachigen Corporate Weblogs'
Comments: Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen



<< Home

Archives

Oktober 2005   November 2005   Dezember 2005   Januar 2006   Februar 2006   Juni 2006   Juli 2006   Oktober 2006   November 2006   Februar 2007   November 2007   Januar 2010   September 2010  

This page is powered by Blogger. Isn't yours?